Termine
Malkurse mehr
Fortlaufende Kurse

Aktuelle Seminare mehr
10.07.2017-14.08.2017

Akuelle Workshops mehr
14.04.2017
10.06.2017

Akuelle Kinderkurse mehr
Fortlaufender Kurs

Ausstellungen mehr
31.10.2014 - 02.11.2014
30.11.2014 -14.12.2014

Allgemeine Geschäftsbedingunen

Anmeldungen
Die Anmeldung muss schriftlich (per Anmeldeformular, Fax oder Post) erfolgen. Nach Eingang Ihrer Anmeldung sende ich Ihnen die Gebührenrechnung zu. Nach vollständigem Zahlungseingang innerhalb der Zahlungsfrist ist die Teilnahme verbindlich für Sie gebucht. Sofern Sie sich in die Warteliste eingetragen haben, erfolgt die Rechnungslegung nur im Falle des Nachrückens.

Abmeldungen bei Workshops und Seminaren
Abmeldungen werden ausschließlich in schriftlicher Form (per e-mail, Fax oder Post) angenommen. Für Seminare und Workshops besteht eine Kündigungsfrist von 7 Tagen. Bei später erfolgten Abmeldungen oder bei Nichterscheinen zu Kursbeginn ohne vorherige Abmeldung wird die Gebühr in voller Höhe fällig.

Kündigung von fortlaufenden Kursen
Für fortlaufende Kurse besteht eine Kündigungsfrist von 3 Monaten.

Urlaubs- und Abwesenheitsregelung
Teilnehmer fortlaufender Kurse akzeptieren, dass während der Abwesenheit von Frau Audry Backs durch Urlaub oder Auslandsworkshops sowie an gesetzlichen Feiertagen keine fortlaufenden Kurstermine stattfinden. Die monatliche Kursbegühr wird trotzdem fällig. Frau Backs' Urlaubs- und Abwesenheitsszeiten sind auf sechs Wochen im Jahr limitiert. Die genauen Termine werden frühzeitig bekannt gegeben. Fehlstunden können nach Absprache in anderen Kursen nachgeholt werden. Es besteht allerdings kein Anspruch auf individuelle Nachholtermine.

Teilnehmer fortlaufender Kurse, die Termine nicht wahrnehmen können, haben keinen Anspruch auf anteilige oder volle Rückerstattung der monatlichen Kursgebühr.

Rücktrittsvereinbarung
Teilnehmer erkennen an, dass Frau Audry Backs berechtigt ist, aus wichtigem Grund vom Vertrag zurückzutreten. Dies gilt insbesondere, wenn für ein Malkurs nicht ausreichend Anmeldungen vorliegen oder wenn der Kurs aus nicht von Audry Backs zu vertretenden Gründen wie Krankheit, Unfall oder höhere Gewalt abgesagt werden muss. In einem solchen Fall werden die Teilnehmer unverzüglich informiert und die Kursgebühr wird in voller Höhe zurückerstattet. Nach Absprache können die Fehlstunden auch in anderen Kursen nachgeholt werden. In dem Fall würde die Kursgebühr nicht zurückerstattet.

Datenverarbeitung
Mit der internen Verarbeitung meiner Daten durch Audry Backs auf elektronischen Medien bin ich einverstanden. Die erhobenen personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.